Zigarrenzubehör und Raucherzubehör für jedermann

Filed Under (Allgemein) by admin2 on 27-02-2014

Eine Leidenschaft vieler Männer im besten Alter ist das genüssliche Zigarrenrauchen. Egal ob nach dem Essen oder während des Tages. Eine Zigarre ist für Senioren mit Niveau ein echter Genuss zu jeder Tageszeit. Doch dabei braucht der geneigte Raucher Raucherzubehör oder Zigarrenzubehör in unterschiedlichen Varianten.

 

 

Was wird alles an Raucherzubehör oder Zigarrenzubehör benötigt?

 

 

Der Raucherbedarf für Zigarrengenießer ist ein wichtiger Bestandteil eines jeden Zigarrenliebhabers. Es geht einfach nicht ohne ihn.

Neben stilvollen Aschenbecher in vielen Farben und Formen gibt es auch einige Cutter, die sich prinzipiell unterscheiden. So ist zum Beispiel der scharfe Metallcutter mit edler Doppelklinge ein „Must-Have“ für viele Best Ager mit Niveau. Allerdings ist dieser besondere Cutter sowie viele andere Utensilien im Bereich Raucherzubehör und Zigarrenzubehör nicht ganz billig. Die Preise reichen hier von 5 bis über 300 €.

Für ein gutes Starterset wird allerdings nicht gleich das teuerste Produkt benötigt. Ein solider Aschenbecher in schöner Tick-Optik, ein scharfer Cutter, der sauber und präzise die Zigarrenenden abtrennt, ein solides Feuerzeug oder einen Micro-Brenner und natürlich ein schickes Zigarrenetui zur Aufbewahrung sollten bei keinem Zigarrenraucher fehlen.

Mit diesen Zigarrenzubehör steht dem Genuss nicht mehr im Wege. Mit der richtigen Zigarre kommen niveauvolle Best Ager ab 50plus dann so richtig in das berühmte Kuba-Feeling.

 

 

Was macht das Zigarrenrauchen aus?

 

 

Schon seit gefühlten Urzeiten werden Zigarren vorwiegend in der Karibik geraucht. Dort ist es eine kulturelle Leidenschaft der Bewohner eine Zigarre, Zigarillos oder anderes zu rauchen. In Kuba wird nicht nur „geraucht“, sondern die Zigarren werden nahezu „verzehrt“. Dies zeigt schon einmal, wie wertvoll und welchen Einfluss die Zigarre auf das Leben mancher Menschen hat. Eine Übersicht über die besten Zigarren der Webseite Cigar Aficionado zeigt schnell, dass die “Montecristo No. 2″ aus Kuba im Jahr 2013 zur besten Zigarre gekürt wurde.

Dieser Einfluss ist auch ein Stück weit nach Deutschland übertragen worden. Viele Geschäfte haben sich auf das Thema Raucherzubehör und Zigarrenzubehör spezialisiert und bietet vielfältige Formen von Accessoires und alltägliche Begleiter an.

Auch in einem Großteil der deutschen Städte gibt es Ladengeschäfte mit einer breiten Auswahl. Dennoch lohnt sich mittlerweile auch ein Blick ins Internet für die Silver Surfer, die Generation ab 50 Jahren.

Die Preise sind dort oft günstiger und die Qualität sowie die Produktauswahl sind ziemlich identisch. Die Zigarren werden dort ebenso in sogenannten Humidorbefeuchtern aufbewahrt und verkauft. Damit ist die Qualität gesichert und der Transport ist meist schnell und zuverlässig innerhalb von wenigen Tagen zuhause.

Fazit: Zigarrenzubehör als auch Zigarren können problemlos im Internethandel erworben werden. Besonders das Raucherzubehör ist dort günstig und sollte in jedem Fall ein täglicher Begleiter des gediegenen und niveauvollen Zigarrenrauchers ab 50plus sein.